Freitag, 3. Oktober 2014

Frage der Woche: Wie informieren Sie sich?

Das Internet-Radio hat sich noch nicht wirklich durchgesetzt. Die meisten Teilnehmer an der "Frage der Woche" hören zwar gelegentlich in die Sender hinein, aber große Begeisterung lösen die Angebote bisher nicht aus. Das mag an den derzeit begrenzten Möglichkeiten der meisten Sender liegen, gute Programme zu produzieren. Die Einnahmen sind zu gering für feste Redakteure. Aber einige Sender sind dennoch auf einem guten Weg. Also: Weiterhin Internet-Radio einschalten, denn mehr Hörer bringen mehr Werbeeinnahmen und führen letztlich zu besseren Programmen.
Die heutige "Frage der Woche" beschäftigt sich mit der persönlichen Informationsbeschaffung. Welche Kanäle nutzen Sie für die täglichen Nachrichten? Ich bin gespannt, wie das Medienverhalten derzeit ausgerichtet ist.
Noch eine Anmerkung in eigener Sache: Es gibt einen neuen Artikel von mir in der Huffington Post. Auf meinem dortigen Kanal finden Sie alle meine Artikel. Ich freue mich über einen gelegentlichen Besuch, Ihre Kommentare und natürlich das Teilen meiner Beiträge.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen